24 h Notfall-Hotline:  +49 (30) 2977 83 8-28

Wertinvest Immobilen Berlin

Erfolgreiches Verwalterforum Berlin Brandenburg

Bereits zum vierten Mal fand am 12.November 2013 das jährliche Berlin Brandenburger Verwalterforum statt. Unter der Führung des Verbandes der Immobilienverwalter Berlin Brandenburg e.V. (vdiv) in Zusammenarbeit mit der Firma techem kamen mehr als 95 Verwalter und Verwalterinnen im Ludwig-Erhard-Haus zusammen.

Als Moderator führte Herr Mirko Jahn durchs Programm.

Auch in diesem Jahr standen den Teilnehmern hochkarätige Referenten zur Verfügung. Unter anderem Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Wanderer, Dr. Oliver Elzer, Richter am Kammergericht Berlin, Herr Jan Schaumann als Stiltrainer, Herr Prof. Dr. -Ing. Dirk Werner Lehrbeauftragter und Sachverständiger für Bauschäden, Herr Peter Gerhardt Referatsleiter der Firma techem sowie Herr Martin Kaßler als Geschäftsführer des Dachverbandes der Immobilienverwalter. 

 Folgende Themen wurden erörtert:

- die aktuelle Rechstsprechung des BGH zum WEG- und Mietrecht

- die Zukunft des Immobilienverwalters, von der Kreisklasse in die Bundesliga

- Ausführungen zu den aktuellen Koalitionsverhandlungen der CDU, CSU, SPD und die Auswirkungen in Bezug auf die Immobilienwirtschaft  

- Wärmeservice Lösungen für WEG`s und Immobilienbestandshalter

- Kommunikation und Stilfragen,  "Der Erste Eindruck"

- Feuchtigkeist- und Bauschäden, Ursache und Wirkung

In angenhemer Atmosphäre wurden so die aktuellen Entwicklungen und gesetzlichen Änderungen besprochen. Gerade für uns Verwalter ist es wichtig, unsere Kunden immer rechtssicher und profesionell zu betreuen. Wir danken allen Beteiligten und Organisatoren für diese gelungene Veranstaltung. 

pdfpdf/VDIV_ProgrammA4-Verwalterforum_12_11_2013.pdf

 

 

Büro Berlin

  • Rotherstr. 18
    10245 Berlin
  • +49 30 2977 838 - 0
    +49 30 2977 838 - 29
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büro Halle

  • Brüderstraße 14
    06108 Halle

  • +49 345 21 38 77-0
    +49 345-21 38 77-10
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglied im

24 h Notfall-Hotline:  +49 (30) 2977 83 8-28